Themenüberblick

Aufruf zu Demonstrationen

Nach dem missglückten Putschversuch in der Türkei sind in der Nacht auf Sonntag landesweit Zehntausende Anhänger von Präsident Recep Tayyip Erdogan auf die Straße gegangen, um eine „Wache für die Demokratie“ abzuhalten. Erdogan hatte bereits in der Nacht zuvor zu Demonstrationen aufgerufen, dabei war es teils zu extrem brutalen Übergriffen auf mutmaßliche Putschisten gekommen. Seine Ankündigung, Armee und Behörden zu „säubern“, begann der Präsident bereits wahrzumachen.

Lesen Sie mehr …