Europa League: Admira nun gegen Liberec

Mit dem 2:0 gestern bei FC Kapas aus Aserbaidschan und dem Gesamtscore von 3:0 hat sich Admira Wacker einen Platz in der dritten Qualifikationsrunde der Europa League gesichert.

Dort geht es für die nun schon seit fünf Pflichtspielen ungeschlagenen Niederösterreicher am kommenden Donnerstag mit dem Heimspiel gegen Slovan Liberec weiter.

Mehr dazu in sport.ORF.at