Themenüberblick

Favorit setzte sich durch

Die demokratische Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton zieht mit Senator Tim Kaine aus Virginia als ihrem Vize in den Wahlkampf um das höchste Staatsamt. Clinton gab die Nominierung Kaines zum Vizepräsidentenkandidaten Samstagfrüh über den Kurznachrichtendienst Twitter bekannt. Der 58-jährige Anwalt wird als Politprofi und Parteisoldat beschrieben. Wegen seiner Loyalität galt er bereits im Vorfeld als Favorit auf die Nominierung.

Lesen Sie mehr …