IS veröffentlicht weiteres Video von Kirchenattentäter

Nach dem tödlichen Anschlag auf eine Kirche in Nordfrankreich hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ein weiteres Video veröffentlicht, das einen der Attentäter zeigen soll.

Darin werden Präsident Francois Hollande und Regierungschef Manuel Valls direkt angesprochen. „Wir werden Euer Land zerstören“, heißt es in der Aufnahme.

Echtheit zunächst nicht überprüfbar

Das Video wurde gestern vom IS-nahen Propagandadienst Amak ins Netz gestellt. Die Echtheit des Films ließ zunächst nicht überprüfen.

Zwei radikale Islamisten hatten am Dienstag in Saint-Etienne-du-Rouvray in der Normandie eine Kirche überfallen und den 85-jährigen Pfarrer getötet. Die beiden Angreifer wurden schließlich von der Polizei erschossen. Der IS hatte den Anschlag bereits für sich beansprucht.