Bundesliga: Salzburg fährt ersten Saisonsieg ein

In der dritten Bundesliga-Runde hat sich Salzburg über den ersten Sieg freuen dürfen. Der Meister nahm den Schwung vom Einzug ins Play-off der Champions League in die Meisterschaft mit und setzte sich gestern im Heimspiel gegen Aufsteiger St. Pölten mit 2:0 durch. Neben den „Bullen“ gelang auch dem WAC gegen Ried der erste volle Erfolg in dieser Saison. Punktelos ist weiter Schlusslicht Mattersburg nach einer Heimpleite gegen Sturm Graz.

Mehr dazu in sport.ORF.at