Themenüberblick

Konflikt auch unter Sozialpartnern

Bereits zu Beginn seiner Kanzlerschaft hat Christian Kern (SPÖ) mit Überlegungen zu einer „Maschinensteuer“ bzw. einer „Wertschöpfungsabgabe“ für großkoalitionäre Verstimmungen gesorgt. Seit Samstag liegen die Pläne des Kanzlers nun in einer ersten konkreten Form vor. An der Frontstellung innerhalb der Koalition änderte sich dadurch allerdings nichts. Der SPÖ-ÖVP-Zankapfel wurde im Laufe des Tages bis zu den Sozialpartnern durchgereicht.

Lesen Sie mehr …