Themenüberblick

Tagelanger Machtkampf

In dem tagelangen Machtkampf zwischen dem deutschen Autohersteller Volkswagen (VW) und zwei Zulieferbetrieben gibt es nun eine Einigung. Das verkündeten die Unternehmen am Dienstag. Die Zulieferer hatten den Autokonzern nicht mehr beliefert, sechs VW-Produktionsstätten waren stillgestanden. Seit Montagmittag hatten die Unternehmen verhandelt. Die Belieferung von VW solle nun „kurzfristig“ wieder aufgenommen werden. Zu konkreten Inhalten wollten sich die Verhandler nicht äußern. Offenbar gab es aber Zugeständnisse.

Lesen Sie mehr …