KRS-One: Hip-Hop-Philosoph zu Gast in Wien

Hip-Hop ist ein schnelllebiges Geschäft. Künstler kommen und gehen, neue Stile werden entwickelt und verschwinden wieder. Es gibt aber einen Leuchtturm, der seit fast 30 Jahren unerschütterlich sein Hip-Hop-Evangelium predigt und mittlerweile als lebende Legende gilt: KRS-One aus der New Yorker Bronx. Heute Abend gastiert der Rapper, Produzent und Philosoph in der Wiener Arena.

Mehr dazu in oe1.ORF.at