Themenüberblick

Bitterarmes Land finanziert Fußballclub

Um Touristen ins Land zu locken, ist das afrikanische Land Tschad kürzlich einen umstrittenen Deal eingegangen: Für die kommenden drei Jahre unterstützt das viertärmste Land der Welt den französischen Fußballerstligisten FC Metz. Immerhin zwölf Mio. Euro sollen aus Afrika nach Europa fließen, im Gegenzug tragen Trikots des Traditionsvereins die Aufschrift „Tschad: Oase der Sahelzone“. Nun regt sich Kritik an dem Deal - Beobachter sprechen von einem „schlechten Witz“ oder gar von „Wahnsinn“.

Lesen Sie mehr …