7,5 Jahre Haft für brutale Raubüberfälle

Ein 31-Jähriger ist heute am Landesgericht Klagenfurt wegen Raubes zu siebeneinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte zwei betagte Frauen mit einem Messer überfallen und sie mit sexuellen Handlungen bedroht.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at