Fischdieb verkaufte 200 Kilo Forellen an Wirte

Ein 37 Jahre alter Klagenfurter ist heute festgenommen worden, weil er in den vergangenen Wochen aus einem Fischteich bei Pörtschach 200 Kilogramm Forellen und Saiblinge gestohlen hatte. Die Fische verkaufte der Mann in Gastlokalen.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at