Themenüberblick

Ministerium warnt vor Verwendung

Aluminiumsalze in Deodorants als Auslöser für Brustkrebs: Der Verdacht besteht seit über 15 Jahren, nun wollen Schweizer Forscher den Nachweis dafür erbracht haben. Durch Experimente an Mäusen sei ein weiteres „signifikantes Beweisstück“ für die nach wie vor in vielen handelsüblichen Kosmetikprodukten enthaltenen Stoffe erbracht worden. Das Gesundheitsministerium warnt schon seit zwei Jahren vor der Verwendung aluminiumhaltiger Deos. Seit damals hat sich auf dem Markt einiges getan. Weitere Maßnahmen in Sachen Verbot bzw. Grenzwerten werden derzeit sowohl in Österreich als auch in der EU evaluiert.

Lesen Sie mehr …