Fußball: Köln und Leipzig bleiben ungeschlagen

Das rot-weiß-rote Trainerduell in der deutschen Bundesliga hat gestern keinen Sieger gesehen. Der 1. FC Köln mit Trainer Peter Stöger und RB Leipzig mit Coach Ralph Hasenhüttl trennten sich mit 1:1 und bleiben damit auch nach fünf Runden als einzige Teams neben Bayern München ungeschlagen. In einer kurzweiligen Begegnung ging Leipzig rasch in Führung, Köln steckte aber nicht auf. Immer schlimmer wird die Tabellensituation dafür für Schalke 04.

Mehr dazu in sport.ORF.at