Rauch in AUA-Flugzeug: Bericht übt Kritik

Im Fall jenes Flugzeugs, das im Mai 2015 wegen Rauchs an Bord umkehren musste, übt der Bund im Untersuchungsbericht Kritik am Vorgehen der Fluglinie AUA. Diese hätte den Passagieren eine medizinische Untersuchung anbieten sollen.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at