Europa League: Rapid erwartet viel Druck in Bilbao

Rapid muss heute (21.05 Uhr) in der Europa League zum schwierigen Auswärtsmatch bei Athletic Bilbao antreten. Trainer Mike Büskens erwartet von Beginn an stürmische Gastgeber, seine Mannschaft müsse daher „kompakt, griffig und auf dem Weg nach vorne mutig sein“.

Stefan Schwab hofft, dass es die Basken zu offensiv anlegen, „sodass wir die eine oder andere Konterchance bekommen und die auch nützen“. Der Mittelfeldspieler wird Rapid im San Mames wohl als Kapitän aufs Feld führen.

Mehr dazu in sport.ORF.at