D: Islamexpertin nach Morddrohungen beurlaubt

Die renommierte deutsche Islamwissenschaftlerin und Gründungsvorsitzende des Liberal-Islamischen Bundes, Lamya Kaddor, ist gestern aus Sicherheitsgründen als Lehrerin beurlaubt worden. Kaddor erhält seit Erscheinen ihres neuen Buches „Die Zerreißprobe. Wie die Angst vor dem Fremden unsere Demokratie bedroht“ Morddrohungen.

Mehr dazu in religion.ORF.at