Kampfansage mit „Made by Google“

Mit der Bündelung seiner bisherigen Hardwareaktivitäten in einer eigenen Abteilung hat der IT-Konzern Google vor wenigen Monaten bereits die Weichen gestellt. Mit den am Dienstag präsentierten Pixel-Smartphones und anderen Produkten „Made by Google“ steht wohl endgültig außer Frage, dass Softwareplatzhirsch Google nun auch den Hardwaremarkt aufmischen will. Beobachtern zufolge handelt es sich um einen naheliegenden Schritt, mit dem Google aber auch seine „traditionelle Komfortzone“ verlasse.

Lesen Sie mehr …