Böllerprozess auf November vertagt

Nach einem ersten Urteil im Prozess um die Böllerexplosion in Kapfenstein (Steiermark) ist dieser heute im Grazer Straflandesgericht auf Ende November vertagt worden. Sowohl das Gutachten als auch weitere Zeugen stehen noch auf dem Programm.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at