Führerscheinprobezeit soll auf drei Jahre erhöht werden

Die allgemeine Probezeit beim Probeführerschein soll von zwei auf drei Jahre angehoben werden. Zudem soll in den Katalog der Delikte, bei denen eine Nachschulung erforderlich ist, die Benützung von Handys am Steuer aufgenommen werden.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at