Themenüberblick

Schmerzmittel weit verbreitet

Für die Organisation Ärzte ohne Grenzen ist das Opioid Tramadol vor allem in Entwicklungs- und Schwellenländern ein „essenzielles Medikament“ - auch weil es für Schmerzpatienten leicht erhältlich ist. Das ist auch einer der Gründe, warum die Weltgesundheitsorganisation (WHO) das auch im Westen verbreitete Schmerzmittel mit ähnlich starker Wirkung wie Morphine nicht reguliert. Doch gerade diese fehlende Kontrolle hat drastische Konsequenzen.

Lesen Sie mehr …