Handball: ÖHB-Herren verpatzen EM-Qualiauftakt

Österreichs Handball-Herren haben den Start in die Qualifikation für die EM 2018 verpatzt. Die ÖHB-Auswahl musste sich gestern in Wr. Neustadt Finnland trotz Führung über weite Strecken der Partie letztlich klar geschlagen geben. Die Österreicher stehen damit schon unter Zugzwang. Am Sonntag geht es in Sarajevo mit dem schweren Auswärtsspiel gegen Bosnien-Herzegowina weiter.

Mehr dazu in sport.ORF.at