Themenüberblick

Brüssel hat noch Hoffnungsschimmer

Dass ein erklärter Gegner von Freihandelsabkommen neuer US-Präsident wird, stellt das ohnehin schon wackelige transatlantische Zukunftsprojekt TTIP ins Abseits. Donald Trump hatte sich vielfach ablehnend gegenüber dem Freihandelsvertrag zwischen den USA und der EU geäußert. Mit seinem Sieg sei TTIP nun endgültig tot, urteilten sowohl das Institut für Höhere Studien als auch Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner (ÖVP) am Mittwoch. In Zweckoptimismus übt sich derweil noch die EU-Kommission.

Lesen Sie mehr …