Themenüberblick

Zu viel Hochdeutsch für einen Wiener

Der „Tatort“ feiert am Sonntag seine 1.000 Folge. Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) ist die dienstälteste Kommissarin, das Münchner Team hat die meisten Folgen auf dem Buckel. Aber auch Österreich hat bereits eine „Tatort“-Tradition, die bis 1971 zurückgeht. Und da gab es einen gewissen Inspektor Passini, gespielt von einem Schauspieler, der sich heute über mangelnde Prominenz nicht beklagen kann. Passini war allerdings mit seinem gestelzten Hochdeutsch im Ermittlerteam nicht sonderlich beliebt - nach nur einer Folge war Schluss.

Lesen Sie mehr …