Themenüberblick

Hochenergetisch und ruhig zugleich

„Suzanne“, „Hallelujah“, „So Long, Marianne“: Wenige Musiker haben sich so tief in die Biografie ganzer Generationen von Musikliebhabern eingeschrieben wie Leonard Cohen, dessen Tod am Freitag offiziell bekanntgegeben wurde. Er konnte auf ein Leben als Songschreiber und Schriftsteller zurückblicken - und vor allem auf unzählige Konzerte, die gleichzeitig ruhig und hochenergetisch waren. ORF.at zeigt Bilder aus Cohens langer Karriere.

Lesen Sie mehr …