Themenüberblick

Tausende Posten warten auf Besetzung

Bis zum offiziellen Machtwechsel in den USA muss ein Großteil des Regierungsapparats ausgetauscht werden - Tausende Jobs in Ministerien und Behörden werden neu vergeben. Für den organisatorischen Kraftakt zeichnet das Übergangsteam („Transition Team“) des designierten Präsidenten verantwortlich. Darunter sind neben Trumps Kindern und Getreuen auch gescheiterte Banker, Lobbyisten und altgediente Politiker - jene, die Trump im Wahlkampf noch als „Washingtons Sumpf“ bezeichnet hatte.

Lesen Sie mehr …