Drei Neffen missbraucht: Zwölf Jahre Haft

Ein Pensionist ist gestern von einem Wiener Schöffengericht wegen des hundertfachen Missbrauchs seiner minderjährigen Neffen zu zwölf Jahren Haft verurteilt worden. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Mehr dazu in wien.ORF.at

Nichten missbraucht - 18.000 Euro Strafe

Ein 52-Jähriger ist gestern in Salzburg wegen sexuellen Missbrauchs seiner unmündigen Nichten verurteilt worden. Er legte nach anfänglichem Leugnen ein Geständnis ab, bekam eine Bewährungsstrafe und muss 18.000 Euro zahlen.

Mehr dazu in salzburg.ORF.at