Bub auf Rad angeschossen: Prozess

Ein 37-jähriger Mann steht ab heute in Wien vor Gericht. Er soll in der Brigittenau ein Schussattentat verübt haben. Dabei schoss er einen 13 Jahre alten, unbeteiligten Buben auf einem Rad an, der beinahe gestorben wäre.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at