Böller in Hand explodiert: Bursch schwer verletzt

Beim Basteln eines Böllers hat sich am Samstagabend ein 16-Jähriger im Vorarlberger Montafon schwer verletzt. Beim Hantieren mit dem Böller explodierte Schwarzpulver in der Hand des Burschen.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at