Vierte Kandidatur für Merkel „nicht trivial“

Angela Merkel will wieder deutsche Kanzlerin werden. Sie bestätigte gestern Abend in Berlin, dass sie erneut als Spitzenkandidatin der CDU in den deutschen Bundestagswahlkampf im kommenden Jahr ziehen will. Sie habe über die Entscheidung lange nachgedacht, so Merkel, und die Entscheidung sei „nicht trivial gewesen“. In den vergangenen elf Jahren habe die von ihr geführte Regierung allerdings einiges erreicht. „Und jetzt weiß ich genau, was wir weiter machen müssen.“

Mehr dazu in Merkel strebt weitere vier Jahre an