Themenüberblick

Gezielt gegen Europa gerichtet

Falschmeldungen, Gerüchte, Halb- und Unwahrheiten: Nicht erst seit der US-Präsidentschaftswahl beschäftigt der Umgang mit Desinformation Politik und Medien. Der EU bereiten vor allem von Moskau gesteuerte Falschmeldungen Kopfzerbrechen. Diese richteten sich gezielt gegen Europa, so der Vorwurf. Seit einem Jahr soll eine eigene Taskforce helfen, dagegen vorzugehen. Bisher musste die Gruppe mit wenigen Mitarbeitern und kaum Mitteln auskommen. Das dürfte sich nun ändern.

Lesen Sie mehr …