Themenüberblick

Regierung hält geplante Serie für möglich

Nach weiteren Festnahmen und dem Ausbruch eines neuen Brandes in den Hügeln westlich von Jerusalem am Freitagnachmittag sieht sich die israelische Regierung in ihrem Verdacht bestätigt, dass für die meisten Feuer „Brandstifterzellen“ verantwortlich seien - man wisse nur noch nicht, ob ein größerer gemeinsamer Tatplan dahinterstehe. Die Einsatzkräfte konnten indes am Freitag einen Großteil der Brände unter Kontrolle bringen. Zehntausende durften aus Sicherheitsgründen nach Evakuierungen dennoch nicht zurück in ihre Häuser.

Lesen Sie mehr …