Fußball: Leipzig verteidigt Spitze souverän

RB Leipzig hat gestern Abend die letztes Wochenende eroberte Tabellenführung in der deutschen Bundesliga souverän behauptet. Zum Auftakt der 14. Runde kam die Hasenhüttl-Elf zu einem klaren 4:1-Auswärtserfolg in Freiburg. ÖFB-Legionär Marcel Sabitzer erzielte dabei mit seinem vierten Meisterschaftstor den Endstand.

Mehr dazu in sport.ORF.at