Hollywoods digitale Kosmetiktasche

Wer an Special Effects in Kinofilmen denkt, dem schweben Städte vor, die im animierten Feuer untergehen, und Raumschiffe, die einander in Asteroidengürteln Verfolgungsjagden liefern.

Das ist allerdings nur die Spitze des Eisbergs: Von der Wimmerlentfernung über die Körperoptimierung bis zur Wiederauferstehung verstorbener Schauspieler hat die digitale Retusche das Filmgeschäft mittlerweile komplett durchdrungen.

Mehr dazu in Jungbrunnen aus dem Computer