Hofburg-Kandidaten sehen Handlungsbedarf gegen Armut

Menschen in Österreich sind immer öfter von Armut bedroht - selbst ein Vollzeitjob schützt nicht automatisch davor. Eine ORF.at-Leserin möchte im Rahmen der „#7tage7fragen“-Reihe von den Bundespräsidentschaftskandidaten wissen, was sie sich zum Thema überlegen. Beide Kandidaten wollen Veränderungen, haben aber unterschiedliche Ansätze.

Mehr dazu in news.ORF.at/beingpresident