Themenüberblick

Asylsystem galt als mangelhaft

Griechenland soll nach dem Willen der EU-Kommission ab Mitte März schrittweise wieder Asylwerber nach dem Dublin-Verfahren aus anderen EU-Staaten übernehmen. Die Abschiebungen in das Land wurden 2011 ausgesetzt, weil die dortigen Bedingungen als inakzeptabel und Menschen unzumutbar galten. Nun bescheinigt Brüssel den griechischen Behörden Fortschritte bei der Reparatur des Asylsystems - und macht Druck auf Athen.

Lesen Sie mehr …