Mick Jagger mit 73 noch einmal Vater geworden

Mick Jagger, Sänger der Rolling Stones, ist mit 73 Jahren noch einmal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Melanie Hamrick habe den gemeinsamen Sohn gestern in einer Klinik in New York zur Welt gebracht, berichtet die BBC.

Mick Jagger

APA/AFP/Angela Weiss

Die US-Ballerina Hamrick und Jagger seien hocherfreut über die Geburt ihres Sohnes, ließ ein Sprecher mitteilen. Jagger sei bei der Geburt dabei gewesen. Jagger hat bereits sieben Kinder im Alter von 17 bis 45 Jahren sowie fünf Enkelkinder. 2014 wurde er Urgroßvater.