Themenüberblick

Anschlag wurde damals ausgeschlossen

Bei dem Absturz von EgyptAir-Flug 804 auf dem Weg von Paris nach Kairo sind Mitte Mai 66 Menschen an Bord ums Leben gekommen. Die genaue Unglücksursache ist bis heute unbekannt - ein Anschlag war damals rasch ausgeschlossen worden. Sieben Monate nach dem Crash fanden Ermittler nun Spuren von Sprengstoff an sterblichen Überresten der Opfer. Der Fall liegt nun bei der Staatsanwaltschaft.

Lesen Sie mehr …