Auch mehrere Täter möglich

Der in Berlin festgenommene Mann hat den Lkw-Anschlag Montagabend auf einem Berliner Weihnachtsmarkt möglicherweise nicht begangen. Es sei nicht sicher, dass der Festgenommene der Fahrer war, sagte der Berliner Polizeipräsident Klaus Kandt am Dienstag. Auch die Generalbundesanwaltschaft sagte, man müsse sich darauf einstellen, dass der Verhaftete möglicherweise nicht der Täter ist. Auch wisse man noch nicht, ob es mehrere Täter gibt. Am Montag waren zwölf Menschen gestorben, als ein Lkw durch den Weihnachtsmarkt raste.

Lesen Sie mehr …