Themenüberblick

Polizei sucht deutschlandweit nach Täter

Lukasz U., der getötete Fahrer des in Berlin als Waffe missbrauchten Lkw, hat möglicherweise verhindert, dass bei dem Attentat am Montagabend noch mehr Opfer zu beklagen sind. Die deutsche „Bild“-Zeitung zitierte Ermittler mit der Aussage, dass der polnische Fahrer bis zuletzt mit dem Attentäter gekämpft habe. Getötet sei er von diesem erst danach worden, als der Lkw zum Stillstand gekommen war. Die deutsche Polizei fahndet unterdessen landesweit nach dem Täter. Es sei ein Ausweisdokument gefunden worden, hieß es in deutschen Medien.

Lesen Sie mehr …