Themenüberblick

In seinem Haus gestorben

Er war einer der großen britischen Popstars der vergangenen Jahrzehnte: George Michael ist mit 53 Jahren gestorben. Das teilte sein Sprecher in der Nacht auf Montag ohne Nennung einer Todesursache mit. Er sei zu Hause „friedlich entschlafen“. Michael hatte mit Andrew Ridgeley als Wham! in den 1980er Jahren seinen musikalischen Durchbruch geschafft und danach eine extrem erfolgreiche Solokarriere gestartet. Die Erfolge wurden dann aber zunehmend von privaten Krisen überschattet.

Lesen Sie mehr …