Blackbox von abgestürzter Tupolew geborgen

Nach dem Absturz eines russischen Militärflugzeugs über dem Schwarzen Meer ist die erste Blackbox der Tupolew gefunden und geborgen worden, wie die staatliche Nachrichtenagentur TASS heute Früh berichtete. Bei dem Unglück waren vermutlich alle 92 Insassen ums Leben gekommen, darunter 64 Mitglieder des Alexandrow-Armeechores. Behörden erhoffen sich durch den neuen Fund Erkenntnisse über die Unfallursache - Behörden halten weiter vier Szenarien für möglich.

Mehr dazu in Suche nach Toten läuft weiter