Tennis: Ana Ivanovic hängt Racket an den Nagel

Die frühere Weltranglistenerste Ana Ivanovic hat gestern das Ende ihrer Karriere bekanntgegeben. Die 29-jährige Serbin gewann 15 WTA-Turniere. Ihre größten Erfolge feierte Ivanovic 2008, als sie als 20-Jährige das Finale der Australian Open erreichte und dank des Erfolgs bei den French Open in Paris auf Platz eins der Weltrangliste kletterte.

Mehr dazu in sport.ORF.at