Großes Fernsehen per Stream in Wiener Staatsoper

Der designierte Direktor der Staatsoper, Bogdan Roscic, hat angekündigt, eine „Oper 4.0“ entwickeln zu wollen. Dabei werden Livestreams eine große Rolle spielen. Schon jetzt überträgt das Haus 45 Vorstellungen pro Jahr online.

Mehr dazu in wien.ORF.at