Blödelei: 13-Jährige fällt in Fluss

Schwerwiegende Folgen hat eine Blödelei gestern Abend für eine 13-jährige Schülerin in Kärnten gehabt. Ein gleichaltriger Bursche hob das Mädchen auf eine Brücke, sie rutschte aus, stürzte in den eiskalten Fluss und wurde schwer verletzt.

Mehr dazu in kaernten.ORF.at