Gemeinsam Probleme der Welt lösen

Der designierte US-Präsident Donald Trump will ungeachtet aller Hackervorwürfe „gute Beziehungen“ mit Russland pflegen. Nur „dumme“ Menschen oder Idioten würden meinen, dass das schlecht sei, so Trump in einer Serie von Meldungen im Kurznachrichtendienst Twitter. Unter seiner Präsidentschaft werde Russland die USA mehr respektieren als jetzt, ist sich Trump laut eigenen Aussagen sicher - und gemeinsam könne man vielleicht auch einige der drängenden Probleme der Welt lösen.

Lesen Sie mehr …