Themenüberblick

Zentrale Schlüsselfigur

Der frühere iranische Präsident Akbar Haschemi Rafsandschani ist am Sonntag im Alter von 82 Jahren an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben. Rafsandschani war von 1989 bis 1997 Staatspräsident und hatte bis zu seinem Tod großen Einfluss im Iran. Der Kleriker war einer der Architekten der Islamischen Revolution von 1979 und galt als Mentor des derzeitigen Präsidenten Hassan Rouhani. Dieser verkündete eine dreitägige Staatstrauer. Außerdem bleiben alle Behörden wegen Rafsandschanis Beisetzung am Dienstag geschlossen.

Lesen Sie mehr …