260 Windkraftanlagen in der Warteschlange

Der Ausbau der Stromerzeugung aus Windkraft kommt offenbar nur langsam voran. Branchenvertreter beklagen eine Warteschlange für Genehmigungen für 260 Anlagen bei der Förderstelle und fordern eine kleine Novelle des Ökostromgesetzes. An Investitionen seien 1,4 Mrd. Euro zurückgestellt.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at