Themenüberblick

Von Ciudad Juarez nach NY gebracht

Der berüchtigte mexikanische Drogenboss Joaquin „El Chapo“ Guzman sitzt seit Donnerstag in einer Zelle eines Gefängnisses in Manhattan. Der Oberste Gerichtshof von Mexiko hatte Einsprüche des Kartellchefs gegen seine Auslieferung abgelehnt. Unmittelbar darauf erfolgte die Auslieferung an die USA, wo am Freitag schon der erste Termin mit einem Bundesrichter auf den 59-Jährigen wartet.

Lesen Sie mehr …