Erstmals 140 Mio. Nächtigungen in Österreich

Das Kalenderjahr 2016 hat für den heimischen Tourismus neue Rekorde gebracht. Erstmals überstieg die Zahl der Übernachtungen die Marke von 140 Millionen, und erstmals wurden auch deutlich mehr als 40 Millionen Gästeankünfte gezählt.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at