Zwei Drittel der Österreicher fühlen sich sicher

Der Großteil der Österreicher fühlt sich sicher vor Verbrechen. Das ist das Ergebnis der Studie des Linzer Meinungsforschungsinstituts IMAS. Doch die Sorge um die Kriminalität scheint dennoch zu wachsen.

Mehr dazu in ooe.ORF.at